Bühnenchor

buehne-carmen

Das Ausbildungsprogramm der Akademie sieht bei den 10-18Jährigen neben den gemeinsamen Chor- Tanz- und Schauspielproben zwei besondere Schwerpunktsetzungen vor: Die Einstudierung von Theaterparts im Bühnenchor und die Einrichtung einer ausschließlichen Jungengruppe zu einem Knabenchor klassischer Prägung. Dies geschieht im Rahmen einer Exzellenz-Förderung der Akademie für außerordentliche Leistungen in den Bereichen Chor und Musiktheater.

Im Bühnenchor werden Mädchen und Jungen mit besonderer tänzerischer und schauspielerischer Begabung mit bevorstehenden Projekten bekanntgemacht. Auch werden bereits absolvierte Bühnenproben in Position, Haltung und Gestik nachbereitet. Die Voraussetzungen für einen Auftritt sind ein belastbares Stimmmaterial mit schönem Timbre, das sich auch beim Einsatz mit Orchester behaupten kann. Das gesangliche und darstellerische Können baut auf den Fähigkeiten, Fertigkeiten und dem bereits erarbeiten Basiswissen der vorangegangenen Chorstufen auf und wird auf der Bühne zu einer in sich stimmigen Gesamtleistung gebracht.